Neujahrsvorsätze
      
Neujahrsvorsätze
Wie Sie Ihre Neujahrsvorsätze verwirklichen.

Top 4 Vorsätze
  • Rauchen aufhören
  • Abnehmen
  • Sport/Fitness
  • Finanzen organisieren

  • Tipps gegen Kater
    Damit dem Silvesterabend kein Katzenjammer folgt!


    Gratis-Downloads
    Ein Service von ziele.de:

  • Persönlicher Werte
  • Vom Ziel zum Erfolg
  • Prioritäten setzen
  • Ängste überwinden
  • Erfolgreiche Planung
  • Innerer Schweinehund

  • Newsletter
    Wir begleiten Sie auf Ihrem Weg zum Ziel mit unserem regelmäßigen Newsletter.
    Profitieren Sie von exklusiven Angeboten.

  • Anmelden

  • Rauchen verursacht mehr Todesfälle als AIDS, Alkohol, illegale Drogen, Verkehrsunfälle, Morde und Selbstmorde zusammen:

    Jährlich sterben in Deutschland zwischen 110.000 und 140.000 Raucher. Das heißt: Täglich sterben etwa 300 bis 400 Raucher an den Folgen des blauen Dunstes.

    85 % aller Raucher wären gerne Nichtraucher:

    "85 Prozent aller Raucher würden gerne aufhören", weiß Lutz Schmidt, Experte für Rauchentwöhnung an der Universitätsklinik Benjamin Franklin in Berlin. Mehr als 24 Millionen Deutsche greifen täglich zur Zigarette.Vor allem unter Jugendlichen ist das Rauchen stark verbreitet. Das durchschnittliche Einstiegsalter in den Zigarettenkonsum liegt heute bei etwa 13 Jahren. Besonders besorgniserregend ist die steigende Zahl rauchender Mädchen und Frauen.

    Was Sie beim Rauchen alles einatmen:

    Laut Friedrich Wiebel vom GSF-Forschungszentrum für Umwelt und Gesundheit bei München enthalten Zigaretten eine ganze Reihe von Substanzen, die sich in ihrer Suchtwirkung potenzieren. Rund 4000 Substanzen lassen sich im Zigarettenqualm nachweisen. Sie reichen von A wie Arsenverbindungen bis Z wie Zinkoxid. "Ammonium beispielsweise wirkt wie ein Beschleuniger für das Nikotin und katapultiert den ‚Glücklichmacher'direkt in den Körper", so Wiebel. Diese Schadstoffe verursachen weitreichende gesundheitliche Folgeschäden.

    Gesundheitliche Folgeschäden:

    • Herz-Kreislauf-Erkrankungen (Herzinfarkt, Schlaganfälle und Gefäßverschlüsse wie Raucherbein
    • Krebserkrankungen (vor allem Lungenkrebs - aber auch viele andere Krebsarten)
    • Chronische Erkrankungen der Atemwege

    Darüber hinaus ist das Rauchen verantwortlich für eine erhöhte Infektanfälligkeit, Erhöhung der Herzfrequenz und erhöhte Blutdruckwerte. Auch Erektionsstörungen, Impotenz und Unfruchtbarkeit können durch das Rauchen bedingt sein.

    Umfrage
    Haben Sie bereits Neujahrsvorsätze für das nächste Jahr?
    ja 66.2%
    Ich mache keine Neujahrsvorsätze 20.4%
    nein 13.4%

    Stimmen: 2553


     

    Vorsätze umsetzen
    Machen Sie Ihre Neujahrsvorsätze fest - wir erinnern Sie und helfen Ihnen bei der Umsetzung.


    Partner-Seiten
  • tempus.
  • workshops365.de

    workshops365.de

  • Information
  • Kontakt
  • Impressum
  • Rechtliche Hinweise

  • Presse
  • Presse/Medien